Absprache in der Oberliga

Habt ihr einen Vorschlag oder passt euch was nicht ...

Absprache in der Oberliga

Beitragvon Martha » 10.04.2006, 12:36

Hallo Trainer !

Da sich einige Trainer ein wenig beschwert haben, dass es angeblich Absprachen in der Oberliga gibt, möchte ich mal euren Standpunkt dazu hören! :shock:
Und wenn ihr auch der Meinung seit, schreibt mal eure Meinung, wie man das unterbinden kann!?
:idea:


MfG.
Ligaleiter Martha
Martha
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 564
Registriert: 23.12.2007, 12:34

Re: Absprache in der Oberliga

Beitragvon DEDE » 10.04.2006, 23:03

ich weiß nicht was das soll, ich hab immer gedacht dieses spiel soll spa? machen aber durch diese absprachen machen manche leute den spaß zunichte.
ich würde Rostock und Magdeburg in die liga setzen und beiden nur 40 Tore zum Beginn geben, dies würde ich auch mit jeder anderen mannschaft machen wo sich der verdacht verhärtet
ich selbst wurde von Rostock gefragt ob ich meine ganzen Tore gegen Magdeburg setzen würde
DEDE
 

Absprachen gibt es bestimmt!

Beitragvon Riuji » 14.04.2006, 23:39

N'abend !!!!!!

Also ich bin auch der Meinung das es einge Absprachen in der Oberliga gibt! In der Liga ist mir sowas nicht aufgefallen!
Wenn man sich da mal so einige Ergebnisse anschaut, die sehen schon sehr merkwürdig aus! Egal ob bei Magdeburg oder bei Rostock! Aber ich finde es schon krass, dass Rostock einen Trainer gefragt hat, ob er alle Tore gegen Magdeburg setzt! Aber ich hoffe mal, dass der betroffene Trainer dies nicht getan hat!
Ich denke mal, da muss was unternommen werden :twisted: !

Ich kann mich meinem Vordermann auch nur anschließen! Ich habe auch immer gedacht das dieses Spiel Spaß machen soll! Deswegen habe ich mich auch hier angemeldet! Es hat auch soweit immer Spaß gemacht! Ich will jetzt nicht behaupten, dass es keinen Spaß mehr macht, aber ich denke er wird ein wenig getrübt!

Ob man jetzt beide Mannschaften in die Liga setzen sollte finde ich ein wenig zu extrem! Aber man könnte ihnen ein paar Strafpunkte reindrücken für jedes verdächtige Spiel! Ich glaube mal, dass es dann aufhört, da ja keiner raus fliegen will!

Naja, ich hoffe mal auf eine Antwort von einer der betroffenen Mannschaften!


Riuji (Riesa)
Riuji
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Malzbiersüchtiger kündigt!

Beitragvon Martha » 15.04.2006, 11:41

Hallo Trainer!

Malzbiersüchtiger hat mir vorhin ein Mail geschrieben, in der er sagt, dass er keine Lust mehr hat! Er hat sich außerdem abgemeldet! Ihn hat das jetzt alles nur noch genervt!
Naja, er ist ja nicht ganz unschuldig an der Sache und jetzt will er sich seiner Verantwortung entziehen, da er sicherlich ein schlechtes Gewissen hat!

Es wurde dann die erste Person in der Warteliste als Trainers von Rostock eingesetzt! Herzlich Willkommen NO NIPPEL! :)

Zu den Vorschlag von Ruiji: Mit den Strafpunkten wäre vielleicht eine gute Idee! Mal schauen wie der Vorschlag ankommt!

MfG.
Ligaleiter Martha
Martha
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 564
Registriert: 23.12.2007, 12:34

Beitragvon Malzbiersüchtiger » 15.04.2006, 20:55

So, nun habe ich mich abgemeldet. Ziel erreicht.

Möchte trotzdem nochmal darauf hinweisen, dass ich die Situation in Absprache mit Magdeburg ändern wollte, jedoch keine Antwort kam.

Jetzt ist Dynamo Berlin wieder oben, also könnt ihre eure Bescheißerspiele unter euch ausmachen.

Glückwunsch zum dritten Meistertitel.

Ich hoffe der Ligaleiter schreitet jetzt endlich ein, denn wenn ich an letztes Jahr an den Pokal zurück denke, kann man nur sagen dreist: O zu O gegen Dresden wie schon in der Saison. Und so kamen beie ohne auch nur ein Tor zu verschießen weiter. Mehr als dreist.

Tipp für den LL: Sollte es ab jetzt im Pokal zum Elfmeterschießen kommen, nicht mehr bestimmen lassen, wo der Ball hingeht, sondern von den verfügbaren Toren festlegen lassen, wie viele Tore im Elfmeterschießen rein gehen. Dann kann man nicht mehr 0:0 spielen und 5:5 im Elfmeterschießen ohne Torverlust.

Sportlich, sportlich alles. Bin übrigens sehr von Dresden enttäuscht, dachte er wär ein besserer Mensch.

FU ALL
Malzbiersüchtiger
Bezirksklasse
Bezirksklasse
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon 0815 » 16.04.2006, 13:54

Ich wollte mich jetzt auch mal zu Wort melden!
Wenn man sich mal die Tabelle so anschaut, sieht man es ja eigenlich ganz klar, dass eigentlich nur 4-5 Mannschaften nicht an den Absprachen teilnehmen! Und wo stehen diese! Auf den letzen Plätzen! Und diese Mannschaften haben auch die meisten Tore reinbekommen! Ich bin ja selber mit Zwickau davon betroffen!
Ich finde es schade für diese Mannschaften, die fair spielen! :cry:

Also Jungs, lasst es euch mal bitte durch den Kopf gehen! :idea:

Aber ich denke, dass es nächste Saison besser wird, denn diese Mannschaften stehen unter Druck und können sich keine Offensichtlichen Absprachen mehr leisten! :twisted: Aber ich denke trotzdem, dass man mal als kleine Verwarnung mal ein paar Strafpunkte gibt! Dazu ist das System ja eigentlich da!


MfG.
0815
0815
Kreisklasse
Kreisklasse
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Sören » 16.04.2006, 13:56

Ich hoffe das alle Trainer in der Oberliga aus dieser Situation gelernt haben und das es nächste Saison wieder fair zugeht
Sören
Kreisklasse
Kreisklasse
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Malzbiersüchtiger » 16.04.2006, 16:38

Die Trainer von Magdeburg, Dessau, Dresden, Nordhausen und Dynamo Berlin haben garantiert nichts gelernt. Die werden auch weiter bescheißen. Dann setzt halt Magdeburg nächstes Jahr immer 2 Tore und das wird der Ligaleiter natürlich nicht als Beschiss werten.

Es gilt die Ergebnisse der Spiele zu beobachten, wo diese Teams gegeneinander spielen und dann eben rigiros auf Verdacht Punkte abzuziehen, sie sind ja schlie?lcih selbst Schuld.

Außerdem fordere ich, dass die Liga weniger transparent ist, damit nicht jeder weiß wie viele Tore der andere hat. Dadurch können sich die Bescheißer darauf verlassen, dass es am Ende reicht.
Malzbiersüchtiger
Bezirksklasse
Bezirksklasse
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Tante Käthe » 16.04.2006, 16:57

Ich wollte nur mal schnell die Feststellung äußern, dass es in dieser Saison auch in der Liga nicht so ganz mit rechten Dingen zuging, und dabei fällt als Mannschaft, wie auch schon von vielen anderen genannt, der BFC Dynamo Berlin auf.

Jede Wette, dass dieser Trainer mit Greifswald einen zweiten Verein in der Liga besessen hat und somit durch ein zweimaliges 1:0 seinen Aufstieg ermöglicht hat um wieder für Magdeburg in der Oberliga mitzumischen.
Tante Käthe
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Martha » 16.04.2006, 20:35

Hallo Trainer!

Ich freue mich, dass die Diskussion im Forum nun endlich richtig begonnen hat! Aber mich würde mich auch mal über ein Kommentar von einem der beschuldigten Mannschaften freuen! :!:

Zur Aussage von Malzbiersüchtiger: Ob die Trainer der genannten Mannschaften nichts gelernt haben kann man jetzt nicht so einfach in den Raum stellen! Wie schon 0815 gesagt hat, können sie keine öffentlichen Absprachen mehr tätigen! Und ich denke auch mal, dass sie durch die ganzen Anschuldigungen es erstmal ein wenig damit aufhören werden!

Was die Rostock-Fraktion betrifft, wird es jetzt sicherlich schwer etwas zu sagen! Da Malzbiersüchtiger seinen Trainerposten aufgegeben hat ist diese Fraktion vielleicht nicht mehr existent ?

Ich rufe hiermit alle Trainer auf, die Absprachen zu unterbinden!
Aber letztendlich muss das jeder mit sich selber abmachen, ob ihm das Spiel so Spaß macht und ob er mit den darausfolgenden Strafen leben kann?


Einige Trainer haben schon einige Regeländerungen genannt, mit der die Absprachen vielleicht unterbunden werden!
- Die Elfmeter werden nun auch vom Torkonto abgezogen bzw. es gibt ein Elfmetertorkonto
- Punktabzug bei Abspracheverdacht
- Strafpunkte
- eine weniger transparente Liga

Ich werde jetzt noch nichts zu den Vorschlägen sagen und ersteinmal die Meinungen der Trainer abwarten!


MfG.
Ligaleiter Martha
Martha
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 564
Registriert: 23.12.2007, 12:34

Beitragvon Riuji » 16.04.2006, 22:53

Meiner Meinung nach, sollte als weitere Regeländerung auch noch eine Beschränkung der Bonustore auf 3 Stück erfolgen; INKLUSIVE ZEITUNG; TIPPSPIEL UND ALLEM ANDEREN.

Des weiteren fordere ich, dass diese Saison für die oberen Mannschaften der Oberliga keine Hall of Fame Punkte vergeben werden sollten, man muss sie ja schließlich nicht noch für regelwidriges Spielen belohnen.
Riuji
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Sören » 17.04.2006, 17:24

ich finde nur mit torabzug ist es nicht getan,weil Vereine die fair gespielt haben absteigen müssen ( erfurt, vielleicht zwickau und ich) weil sie beschissen wurden
Sören
Kreisklasse
Kreisklasse
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Malzbiersüchtiger » 17.04.2006, 19:29

Ich finde, dass Trainer Sören recht hat.

Allerdings würde mich einmal die Umsetzung interessieren, denn da ich davon ausgehe, dass es zum Eklat kommt wenn Magdeburg und Rostock in die Liga gehen und deshalb der LL das nicht machen wird, ist die Umsetzung schwierig.

Man kann nicht die Vereine der Liga bestrafen, das heißt es muss Absteiger und Aufsteiger (außer Dynamo Berlin = Bescheißer) geben, allerdings kann man die fairen Mannschaften wirklich nicht bestrafen.

Die beste Lösung wöre, wenn Magdeburg und Rostocks Trainer freiwillig in die Liga gehen und dann zeigen können was sie wirklich können. Ebenso bleibt Dynamo Berlin in der Liga und dafür bleiben die regulären Absteiger in der Oberliga.

Was haltet ihr davon?
Malzbiersüchtiger
Bezirksklasse
Bezirksklasse
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Malzbiersüchtiger » 17.04.2006, 19:31

Was ich noch vergessen habe: Die Hall of Fame Punkte müssen den Abstiegstrainern gutgeschrieben werden.

Da darf es keine Frage geben.

Äußert euch doch mal bitte zu den Regelvorschlägen, die helfen könnten.
Malzbiersüchtiger
Bezirksklasse
Bezirksklasse
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.04.2006, 23:02

Beitragvon Gast » 18.04.2006, 12:51

Jetzt meldet sich auch mal der Trainer von Dynamo Berlin zu Wort !

Das die Teams von Dresden,Berlin,Nordhausen,Dessau,Magdeburg Bescheißer seien , halte ich für unverantwortlich.

Der Austieg in die Oberliga ist regelkonform. Bloß weil Malzbiersüchtiger nun zu Mutti rennt und sich ausheult, heißt das noch lange nicht, dass es Absprachen gäbe.
Er selber hat doch ständig mit seinen "Freunden" Absprachen getroffen und somit Magdeburg und Co benachteiligt. Und wenn er aus Frust 6 oder 7 Tore in einem Spiel setzt, dann fehlt da der nötige Verstand.

Ich selber kann nur soviel dazu sage, dass ich diese Diskussion für überflüssig halte und die hier erhobenen Vorwürfe auf das Strengste zurückweise.

DAS ist ja beinahe Rufmord !
Gast
 

Nächste

Zurück zu Anregungen / Fragen / Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron